Stolberg - Stadt kündigt Kontrollen „Am Pampütz” an

Stadt kündigt Kontrollen „Am Pampütz” an

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Mit verstärkten Kontrollen durch städtische Überwachungskräfte müssen die Anlieger der Breiniger Sackgasse „Am Pampütz” zukünftig rechnen.

Der Verkehrsausschuss folgte einstimmig dem Vorschlag der Verwaltung, verbotswidriges Parken zu unterbinden, um Rettungswege und Nebenanlagen frei zu halten.

Bevor Zahlscheine ausgestellt werden, soll es zunächst freundliche Hinweise unter den Scheibenwischern geben. Die SPD hatte zunächst vorgeschlagen, mit einer umfangreichen Beschilderung auf die Verkehrssituation zu reagieren.

Einen Schilderwald hatte die Verwaltung aber auch aus Kostengründen abgelehnt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert