„Side” lädt zum Bayram-Fest in die Stadthalle

Letzte Aktualisierung:
Fastenbrechen
Am 18. August um 20.58 Uhr gibt der Verein der Türkischen Mittelständischen Betriebe „Side” in der Stadthalle ein Fastenessen aus, zu dem sowohl Moslems als auch Christen und Angehörige anderer Religionen ab 20 Uhr herzlich eingeladen sind.

Stolberg. Am 18. August um 20.58 Uhr gibt der Verein der Türkischen Mittelständischen Betriebe „Side” in der Stadthalle ein Fastenessen aus, zu dem sowohl Moslems als auch Christen und Angehörige anderer Religionen ab 20 Uhr herzlich eingeladen sind.

Am 20. Juli hat der islamische Fastenmonat Ramadan begonnen, der am 19. August mit dem dreitägigen Bayram-Fest endet, dem höchsten islamischen Feiertag. In dieser Zeit ist es üblich, das Fasten gemeinsam mit Verwandten, Freunden und Gästen zum Zeitpunkt des Sonnenuntergangs zu brechen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert