Selbstmordversuch mit mehreren Messern

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Ein 29-jähriger Mann hat am Sonntagmittag versucht, sich in seiner Wohnung mit mehreren Messerstichen zu töten. Er verletzte sich dabei lebensgefährlich.

Stark blutend war er dann über die Rathausstraße gelaufen. Passanten hatten Rettungskräfte und Polizei alarmiert. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei später mehrere blutverschmierte Messer.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert