Schulkind rennt bei Rot über die Straße: Rollerfahrer stürzt

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Eschweilerstraße in Stolberg ist am Mittwoch eine Person verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der Rollerfahrer einem Schulkind auszuweichen, das bei Rot über die Straße lief. Dabei geriet er zu Fall.

Die Eschweilerstraße musste während der Unfallaufnahme zwischen Schwarzer Weg und Krausstraße in beiden Richtungen gesperrt werden.

Der Rollerfahrer war unterwegs aus Stolberg in Richtung Eschweiler. Er wurde bei dem Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Von dem Schulkind fehlt bislang jede Spur.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/ 95770 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert