Stolberg - Schläge und Tritte nach einer kurzen Taxifahrt

Whatsapp Freisteller

Schläge und Tritte nach einer kurzen Taxifahrt

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Eine böse Überraschung erlebte ein Taxifahrer am Sonntagmorgen mit seinen Fahrgästen, einem Pärchen. Über die Zentrale hatte er den Auftrag bekommen, die beiden auf der Bierweider­straße aufzunehmen.

Unterwegs übergab sich der alkoholisierte Fahrgast. Der Taxifahrer erklärte hierauf die Fahrt in Höhe der Eisenbahnstraße beim Kostenstand von 4,30 Euro für beendet. Er forderte das Pärchen auf, das Taxi zu verlassen. Das wollten beide nicht.

Nach Angaben des Taxifahrers schlugen und traten die beiden nach heftigen Wortwechsel auf ihn ein. Der 32-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Er trug Prellungen und Kratzwunden davon. Bevor die beiden flüchteten, traten sie noch gegen das Taxi.

Die polizeilichen Ermittlungen konzentrieren sich auf ein namentlich bekanntes Pärchen aus Aachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert