Radarfallen Blitzen Freisteller

Rassekaninchen tummeln sich in Eilendorf

Von: der
Letzte Aktualisierung:

Stolberg/Eilendorf. 93 Kaninchen aus verschiedenen Rassen bevölkerten die zahlreichen Käfige im Eilendorfer Vereinshaus Nirmer Straße, wo der R 45 Eilendorf seine 53. Lokalschau abhielt.

Zwei Tage lang registrierten die Züchter eine zufriedenstellende Bilanz, wie der zweite Vorsitzende Lothar Sirok sagte. Gleich zur Eröffnung am Samstag mussten noch Stühle herbei geschafft und aufgestellt werden. „Hier war echt was los”, freute sich Sirok. Der Protektor und frisch gebackene Ratsherr Rolf Schäfer habe die Züchterfamilie besucht und ein dickes Lob ausgesprochen.

Ein großer Renner war laut Lothar Sirok die Tombola, bei der schöne Preise die Besitzer wechselten. Der erste Vorsitzende Heinz Peters ließ wissen, dass je die Hälfte der Mitglieder aus Eilendorf und Stolberg seien. Sirok sprach von einem großen Aufwand, den eine Lokalschau mit sich bringe. „Wir wollen aber der Öffentlichkeit unsere Zuchtergebnisse präsentieren.” Dazu gehöre schon eine große Portion Idealismus. Stolz erzählte Lothar Sirok, dass man fünf Jugendliche als Nachwuchszüchter im Verein habe.

Diesmal gibt es zwei Vereinsmeister: Ewald Kaußen (Klein-Chinchilla) und Liane Rinössl (Kleinsilberschwanz), je 387,5 Punkte. Zweiter wurde Ewald Kaußen (Hasen) mit 387,0 Punkten.

Platzierungen der Zuchtgruppen: 1. Ewald Kaußen (Kleinchinchilla), 2. Liane Rinössl (Kleinsilberschwanz), 3. Ewald Kaußen (Hasen), 4. Franz Rinössl (Satin), 5. Angelika Peters (Loh-Havana). Bei der LVM-Jugend siegte Justin Maintz, bei den LVM-Senioren Ewald Kaußen. Jugendmeister wurde Justin Maintz (Hermelin), 2. Giovanni Rinössl (Kleinsilberschwanz).
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert