Stolberg - Oskar, der Leseclown: Neue Bücher für Schulanfänger

CHIO-Header

Oskar, der Leseclown: Neue Bücher für Schulanfänger

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Neues von Oskar, dem Leseclown: In der Stadtbücherei warten jetzt neue Bücher auf Schulanfänger, mit denen sie das Lesen lernen.

Jetzt macht das „Lesenlernen“ noch mehr Spaß: Oskar, der Leseclown freut sich über 74 schöne neue Bücher speziell zum Zuhören, Anschauen und „Erstem Lesen“. Möglich wurde dies mit Hilfe der EWV, die die Stadtbücherei auch in diesem Jahr bei Ihren Aktionen zur Leseförderung unterstützt.

Wer Oskars neue Lieblingsbücher kennenlernen möchte, der kann gerne in der Stadtbücherei vorbeikommen. Hier gibt es neben Büchern zum Schauen, Zuhören und Lesen auch noch Spiele, CDs , DVDs und Zeitschriften für Kinder.

Oskar, der Leseclown, wohnt in der Bücherei zwischen den Büchern, lernt gerade das Lesen und sucht Brieffreunde, mit denen er sich über das wunderbare Abenteuer „Lesen“ austauschen kann. Alle Stolberger Erstklässler sind aufgefordert, Oskar zu schreiben. Und jede Klasse, die ihm antwortet, bekommt natürlich auch wieder Post von Oskar. So entsteht eine besondere Art der Brieffreundschaft.

Ehrenamtliche Mitglieder des Fördervereins der Stadtbücherei Stolberg kümmern sich darum, dass alle Erstklässler auch regelmäßig eine Antwort von Oskar bekommen.

Seit 2008 führt die Stadtbücherei diese erfolgreiche Leseförderaktion durch. Sie wendet sich hierbei speziell an die Leseanfänger, die gerade erst in die Schule gekommen sind. Im Jahr 2012 erhielt Oskar insgesamt 1104 Briefe aus neun Schulen, teilweise bis in das zweite Schuljahr hinein. Am Ende der Aktion steht ein Treffen mit Oskar in der Stadtbücherei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert