Stolberg - Musikalischer Streifzug durch die Weihnachtsliteratur

Musikalischer Streifzug durch die Weihnachtsliteratur

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Musikschule Merz veranstaltet am Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr, im Museum „Zinkhütter Hof“ ihr Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins der Stadtbücherei.

Das Orchester wird in diesem Jahr die „Pastorale“ aus dem Weihnachtskonzert von Francesco Manfredini und „Christmas Carnival“ von Benedikt Brydern zu Gehör bringen. Der Streicherspielkreis unter der Leitung von Martina Blömer wird mit „Deutscher Tanz“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Lord Mac Donald‘s Reel“ von E.H. Jones sowie „Jingle Bells“ von James Lord Pierpont aufwarten.

Das Modern-Sound-Orchester der Schule wird mit modern arrangierten, weihnachtlichen Titeln wie „Mary‘s Boy Child“, „3 Haselnüsse“, „Halleluja“, „I Saw Mammy Kissing Santa Claus“ sowie „Rockin‘ around the Christmas Tree“ vorweihnachtliche Stim­mung im Museum verbreiten. Ein Harfentrio unter der Leitung von Gaby Sous spielt „Schneeflöckchen Weißröckchen“ und „Stille Nacht“.

Das Sax-Ensemble unter der Leitung von Johannes Flamm wird „Kanon“ von Johann Pachelbel interpretieren. Unter der Leitung von Barbara Verdecia trägt das Gitarrenquartett mit „Last Christmas“ von George Michael und „Las Mananitas“ zum Gelingen des Konzerts bei. Jasmin Dell‘Anna und Uwe Böttcher, Violine, spielen den zweiten Satz aus dem Doppelkonzert von Johann Sebastian Bach, begleitet von Diana Jianu am Flügel. Die sonstigen Klavierbegleitungen übernimmt Diana Jianu.

Seit 1998 veranstaltet die Musikschule Merz zum Jahresende ein Benefizkonzert. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende für den Förderverein gebeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert