Stolberg - Mit Hilfe in die neue Existenz

Mit Hilfe in die neue Existenz

Von: dim
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Das Zentrum für industrieorientierte Dienstleistungen Stolberg (DLZ) bietet am Mittwoch, 25. November, erstmalig eine Sprechstunde an, in der Arbeitgeber und Existenzgründer umfassend und zentral beraten werden.

„Um möglichst qualifiziert Informationen und Hilfestellung zu bieten, arbeiten wir sowohl mit der Agentur für Arbeit in Stolberg als auch mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Aachen zusammen. In der neuen Sprechstunde wollen wir an einem Ort Kompetenzen ballen und fachgerechte und spezielle Beratung ermöglichen”, beschreibt Birgit Baucke.

Die DLZ-Geschäftsführerin Betriebswirtin plant gemeinsam mit Gerti Steffens von der WFG und Hildegard Vaßen vom Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit, die vernetzte Sprechstunde im DLZ regelmäßig zu veranstalten.

Existenzgründer unterstützt Baucke bei der Analyse der Gründungsidee, der Auswahl der geeigneten Unternehmensform und der Erstellung eines Business-Plans. Steffens ist für Fragen, die die Liquidität betreffen, zuständig. „Für Gründer und bereits bestehende Unternehmen gibt es mehr als 400 öffentliche Förderprogramme in Form von Zuschüssen, Krediten oder Bürgschaften”, erklärt die Expertin für maßgeschneiderte Förderungs- und Finanzierungslösungen, die hilft, das individuell passende Modell zu finden. Rat und Informationen rund um Personalfragen für Arbeitgeber gibt Vaßen: „Meine Aufgabe ist die Aufklärung über Förderung für Arbeitnehmer, die eingestellt werden sollen. Ich berate auch zu Themen wie Stellenbesetzung, Ausbildung, Weiterbildung oder Qualifizierung in Kurzarbeit.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert