Stolberg-Breinig - Messe von Karl Graf wird in der Pfarre St. Barbara aufgeführt

Messe von Karl Graf wird in der Pfarre St. Barbara aufgeführt

Letzte Aktualisierung:

Stolberg-Breinig. Innerhalb der Abendmesse in der Pfarre St. Barbara Breinig wird am Samstag, 21. April, 19 Uhr, die Messe in D-Dur, Deutsche Messgesänge für einstimmigen Männerchor und kleines Akkordeonorchester aufgeführt.

Die von Karl Graf, Organist in St. Sebastian Würselen, komponierte Messe wurde am 28. Januar, in St. Lucia, Broichweiden uraufgeführt. Das Werk beinhaltet folgende Messgesänge: Herr erbarme Dich, Ehre sei Gott, Halleluja (Heilig), Ich glaube an Gott und Lamm Gottes.

Im Gedenken

Mitwirkende der Aufführungen im Gottesdienst sind die Männerschola St. Lucia, Broichweiden unter der Leitung von Karl Graf und das 1. Akkordeon-Orchester Breinig unter der Leitung von Andrea Deserno.

Diese Messe wird außerdem dem Gedanken an Frau Irene Hermanns gewidmet, der im Februar 2015 verstorbenen Orchestergründerin des 1. Akkordeon-Orchesters Breinig.

 

Die Homepage wurde aktualisiert