Stolberg - Lecker und ungewöhnlich: Lichterfest am Alter Markt feiert Premiere

Lecker und ungewöhnlich: Lichterfest am Alter Markt feiert Premiere

Von: eis
Letzte Aktualisierung:
Solo
Zum ersten Mal haben die Bewohner am Alter Markt gemeinsam ein Lichterfest organisiert, das eine Art kulinarischer Kunstspaziergang Foto: Eisenmenger

Stolberg. Das Wasser läuft den Gästen beim Anblick der Tafel im Mund zusammen: Schinken, Pasteten, Kuchen und raffinierte Gerichte aus der mediterranen Küche stehen für Gaumenfreude pur.

„Das haben wir alles selber zubereitet. Dem voran ging ein ausgiebiges Ausprobieren und Testessen”, erzählte Lorenz Alberto Richardsen, Sprecher der Künstlergruppe, die im alten Kupferhof am Alter Markt ihre Ateliers haben. Zum ersten Mal haben die Bewohner gemeinsam ein Lichterfest organisiert, das eine Art kulinarischer Kunstspaziergang ist. Die Premiere war vergangenen Samstag.

Basis hierfür ist (mediterranes) Essen, das im Licht vieler Kerzen stattfindet. Eine wichtige Rolle spielt dabei die ausgestellten Kunstobjekte, Bilder und Schmuckart, die anregen sollen zu interessanten Gesprächen.

Genuss wird bei diesem Fest auf unterschiedlichen Ebenen erlebt. Zur Premiere kamen rund 50 Gäste. Was zeigt, dass die Stolberger durchaus neugierig auf die ungewöhnliche Veranstaltung reagieren. Eine Idee war auch, Werner Christian, der Professor für Philosophie und Germanistik ist, zu bitten, eine Geschichte über das Licht vorzutragen. Gemeinsam beim Kerzenschein zu speisen, Weine zu genießen (im Hof gibt es einen kleinen, urigen Weinhandel) und durch die Ateliers zu spazieren, ist ein abendfüllendes Programm. Bei der Premiere stand für die Bewohner fest, dass das Lichterfest zur festen Veranstaltungsreihe werden soll.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert