Stolberg - Fußballer des Goethe-Gymnasiums erreichen die nächste Runde

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Fußballer des Goethe-Gymnasiums erreichen die nächste Runde

Letzte Aktualisierung:
9000630.jpg
Das Goethe-Gymnasium hat die zweite Runde bei den Fußball-Städteregionsmeisterschaften erreicht.

Stolberg. Das Goethe-Gymnasium hat die zweite Runde bei den Fußball-Städteregionsmeisterschaften erreicht. Auf dem Vichter Dörenberg endete das Eröffnungsspiel gegen die Gesamtschule Stolberg mit 1:1. Anschließend setzte sich die Gesamtschule gegen das Ritzefeld-Gymnasium mit 1:0 durch.

Im letzten Spiel ging es für das „Goethe“ somit um alles. Und das Team nutzte seine Chance und siegte nach einem 0:1-Rückstand noch mit 2:1. Somit wurde ein Elfmeterschießen zwischen den punktgleichen Mannschaften fällig, in dem es nach fünf Versuchen 4:4 stand. Timon Götzenich konnte schließlich den siebten Elfmeter parieren und das Goethe-Gymnasium somit entscheidend in Führung bringen. Sportlehrer Hauke Randhahn und seine Schüler sind nun gespannt, wen sie für die nächste Runde zugelost bekommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert