Stolberg - Ferienprogramm im „Westside” startet Freitag

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Ferienprogramm im „Westside” startet Freitag

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Während der Osterferien bietet das Jugendzentrum „Westside” am Kaplan-Dunkel-Platz vom 29. März bis 9. April Ferienspiele an. Auftakt ist am Freitag, 26. März, um 10.30 und 15 Uhr mit Christels Puppenbühne. Präsentiert wird im Kulturzentrum Frankental der Kinderbuchklassiker „Urmel auf dem Eis”.

Der Eintritt kostet fünf Euro; Gruppen ab zehn Personen vier Euro, ab 20 Personen drei Euro; Lehrer und Kita-Personal frei. Karten an der Tageskasse oder unter Telefon 0170/9670003.

Die Angebote im Überblick

Montag, 29. März: Aktionstag für Mädchen von 10 bis 15 Uhr. Mit einem gemeinsamen Frühstück, zu dem jeder etwas mitbringen sollte, startet der Tag, um anschließend zusammen ein Hörspiel zu gestalten.

Dienstag, 30 März: Kindergruppe bastelt von 16 bis 18 Uhr Fensterbilder und Oster-Nester.

Mittwoch 31. März: Jump-Café von 18 bis 21 Uhr; das Jugend-Migrations-Projekt trifft sich.

Donnerstag, 1. April: offener Treff von 16 bis 21 Uhr mit Angeboten wie Billard, Kicker, Dart oder Gesellschaftsspiele oder Internetcaf.

Dienstag, 6. April: Kindergruppe von 16 bis 18 Uhr; es gibt Hot Dogs und jeder bestimmt, was drauf soll.

Mittwoch, 7. April: das JUMP-Café trifft sich von 18 bis 21 Uhr.

Donnerstag, 8. April: offener Treff von 16 bis 21 Uhr mit Billard, Kicker, Dart, Gesellschaftsspielen, Internetcafé, etc.

Freitag, 9. April: Disco von 19 bis 22 Uhr mit den Teamern, Jumper und CCP-Leuten im Jugendtreff. Um 21 Uhr startet eine Lanparty; sie wird ungefähr bis Samstag gegen 14 Uhr dauern. Mindestalter ist 18 Jahre; Kostenbeitrag beträgt 2,50 Euro; mitzubringen sind Netzwerkkabel, Switch, usw.

Da für alle Angebote, ausgenommen der offene Treff, Mindest- und Maximalteilnehmerzahlen gelten, wird um Anmeldung unter 83198 oder info@jugendzentrum-westside.de gebeten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert