Stolberg-Gressenich - Favorit kommt erst in der zweiten Halbzeit ins Rollen

Favorit kommt erst in der zweiten Halbzeit ins Rollen

Von: gsv
Letzte Aktualisierung:

Stolberg-Gressenich. Gut besucht war das erste Viertelfinalspiel bei der 35. Sportwoche der SG Stolberg um den BSR-Cup am Montagabend. Dabei hielt der Außenseiter überraschend gut gegen den Favoriten mit.

ASA Atsch - SV Breinig 1:4: Eine Halbzeit lang zeigte sich die Elf von der Hammstraße in hervorragender Verfassung, ließ sie doch nur ganz Chancen des Landesligisten aus Breinig zu.

Der SV Breinig war zwar zu Beginn spielbestimmend, konnte aber seine Überlegenheit zahlenmäßig nicht umsetzen, da der B-Ligist hervorragend in der Abwehr stand. Ganz überraschend überwand dann auf der anderen Seite Patrick Fibus (32.) die nicht ganz sicher agierende Breiniger Abwehr.

Erst als Richard Liepe verletzungsbedingt aus dem Atscher Abwehrverband ausgeschieden war, kamen die Breiniger besser ins Spiel. Den Ausgleich erzielte Tommy Koll (51.) nach seiner Einwechslung.

Gleichzeitig ließen bei den Atschern die Kräfte nach und der SV Breinig konnte seine konditionellen Vorteile in die Waagschale werfen. Michael Ostlender ließ dann vier Minuten später Dirk Düppengießer im Atscher Gehäuse keine Chance, und als Stefan Heck (57.) zum 3:1 erhöhte war die Messe gelesen.

In der 71. Minute verschoss der SV Breinig einen Handelfmeter. Doch schon fünf Minuten später war es dann soweit, dass Markus Schmitz den Endstand zum 4:1 für den SV Breinig herstellte und der Landesligist die Erwartung erfüllte und als erstes Team für das Halbfinale feststeht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert