Eilendorf trifft Hahn in Stolberg

Letzte Aktualisierung:

Stolberg/Aachen. „Konzert2”: Eine neue Musikrichtung? Vielleicht ein noch unveröffentlichtes Werk eines großen Komponisten? Nicht ganz, aber dennoch neu. „Konzert2” bedeutet nicht mehr und nicht weniger als die Begegnung der zwei besten sinfonischen Blasorchester der Region Aachen.

Der Musikverein Hahn und der Instrumentalverein Eilendorf treffen sich am Samstag, 1. Mai, um 20 Uhr zum gemeinsamen Stelldichein unter dem Titel „Konzert2” im Museum Zinkhütter Hof. Zusammen haben die beiden Vereine 191 Jahre Erfahrung und viele musikalische Erfolge auf dem Konto. Sie verbindet seit Jahren ein freundschaftliches Verhältnis, und das soll am 1. Mai - sozusagen mit Pauken und Trompeten- gefeiert werden.

Die Idee für das gemeinsame Konzert entstand während vieler Begegnungen bei verschiedenen Auftritten in und um Aachen. Denn die beiden Vereine haben nicht nur Gemeinsamkeiten was die musikalische Spielklasse angeht. Auch die intensive Jugendarbeit wird in Hahn und Eilendorf groß geschrieben. So kam es dazu, dass die beiden Jugendorchester der Vereine bereits letztes Jahr gemeinsam auf der Jugendorchester-Parade in Eilendorf spielten. Die beiden großen Orchester setzen die Reihe nun fort.

Der Musikverein Hahn ist gerade 50 Jahre geworden und wird im Zinkhütter Hof Stücke aus seinem Jubiläumsprogramm spielen. Außerdem bekommen die Zuhörer einen Vorgeschmack auf das Frühjahrskonzert des Instrumentalvereins Eilendorf, das am Samstag, 5.Juni, stattfinden wird.

Die Musiker der beiden Vereine freuen sich auf einen schönen Abend unter Freunden und laden alle Interessierten herzlich ein am 1. Mai in den Zinkhütter Hof zu kommen. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind erhältlich bei Schreibwaren Hecker in Eilendorf oder an der Abendkasse.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert