Stolberg - Discount-Markt auf der Liester: Bürger werden beteiligt

Discount-Markt auf der Liester: Bürger werden beteiligt

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Aufstellung eines Bebauungsplanes sowie die frühzeitige Bürgerbeteiligung empfahl der Ausschuss für Stadtentwicklung einstimmig dem Rat für die Verlagerung des Lidl-Marktes auf der Liester.

Aufgrund der unzureichenden Fläche soll die Filiale an der Ecke Prämien-/Ardennenstraße aufgegeben werden.

Eine neue Filiale mit bis zu 1200m2 Verkaufsfläche auf dem gegenüberliegenden Grundstück Ardennenstraße / Lerchenweg plant der Konzern, der das Areal von der Evangelischen Kirchengemeinde bereits übernommen hat. Entsprechend soll im Rahmen der Bauleitplanung die Ausweisung als Fläche für kirchlichen Gemeinbedarf in eine Sonderbaufläche abgeändert werden. Das noch bestehende Pfarrhaus soll im Rahmen des Neubaus abgerissen werden. Die geplante Supermarkt-Ansiedlung mit maximal zehnprozentigem Nebensortiment stimmt laut Verwaltung mit den Zielen des städteregionalen Einzelhandelskonzeptes „Strikt” überein.

Die Zufahrt zu dem Discounter soll über die Ardennenstraße erfolgen. Um die erforderlichen Stellplätze anlegen zu können, soll wegen der Hanglage das gesamte Gelände abgegraben werden; die entstehenden Höhenunterschiede sollen durch begrünte Böschungen und Gabionen gesichert werden. Gabionen sollen auch an der rückwärtigen südöstlichen bzw. ein mit Bäumen bepflanzter Wall an der nordöstlichen Grenze dem Lärmschutz dienen. Das Regenwasser des Geländes soll in einem unterirdischen Rückhaltebecken gesammelt und so gedrosselt in die Kanalisation fließen.

Mit einer Offenlage der Bauleitplanung rechnet die Verwaltung nach den Sommerferien; Baubeginn für den Supermarkt könnte dann im Frühjar kommenden Jahres sein, falls alles unproblematisch läuft.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert