Beim Naturathlon Geschick und Fachwissen beweisen

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Das Bundesamt für Naturschutz veranstaltet am Wochenende vom 27. bis 29. August im Naturpark Hohes Venn, Eifel den Naturathlon 2010.

Zentraler Veranstaltungsort ist das Naturzentrum Eifel im Naturerlebnisdorf Nettersheim. Zehn Familien-Teams, bestehend aus je zwei Erwachsenen und zwei Kindern, treten gegeneinander an und messen sich in verschiedenen Natursportarten und anderen Geschicklichkeits- und Wissensaufgaben. Ermittelt wird das Naturathlon-Team des Jahres.

Am Sonntag, 29. August, sorgt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm dafür, dass bei den Besuchern der Veranstaltung keine Langeweile aufkommt. Am Vormittag findet ein kostenloser, öffentlicher Familienlauf für Kinder und Erwachsene statt. Die Teilnehmer gehen zusammen mit den Naturathleten auf den Rundkurs.

Die Kinder starten um 10.30 Uhr am Naturzentrum, die Erwachsenen um 11 Uhr. Die Kinder-Strecke ist etwa 2 km lang, die der Erwachsenen ca. 7 km. Die Läufer können bei einem Gewinnspiel mitmachen und verschiedene Preise aus dem Outdoor-Bereich gewinnen. Dabei ist die Beobachtungsgabe auf der Strecke gefragt - das (Schmetterlings-)Juwel des Urfttals, der Waldteufel, spielt hier eine wichtige Rolle.

Ab 13.30 Uhr kommt es zum Finale des diesjährigen Naturathlons. In einer Art „Natursport-Staffel” können die teilnehmenden Familien-Teams ein letztes Mal beweisen, was in ihnen steckt.

Auch sonst wartet ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Angeboten und Attraktionen rund um das Thema Sport und Natur auf die Besucher: Neben dem Naturzentrum warten die Riesenhüpfburg des BfN, Bachexkursionen, sportliche Mitmachaktionen, Spiele und verschiedene Infostände auf die Natur- und Sportfreunde. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert