Stolberg - Auftakt zu „Stolberg goes Espana”

AN App

Auftakt zu „Stolberg goes Espana”

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Große Ereignisse werfen ihre rot-gelben Schatten voraus, denn ganz in den Farben der Kupferstadt steht diesmal ihr kulturelles Leuchtturmprojekt „Stolberg goes Espana”.

Den internationalen Charakter der dreitägigen Festivalreihe unterstreicht bereits die Beflaggung in der Innenstadt, und am morgigen Abend fällt im Kupferhof Rosental der inoffizielle Startschuss.

Im Kreise von Sponsoren, Beteiligten und Gönnern werden Bürgermeister Ferdi Gatzweiler und Kulturausschuss-Vorsitzender Axel Wirtz (MdL) einstimmen auf eine erste Einstimmung auf das iberische Partnerland durch den Schirmherrn: „Spanien ist anders” lautet die Standortbestimmung durch J. Luis Alvarez, der musikalisch von „Ritmo Original” begleitet wird.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert