Arbeitslosigkeit in Stolberg geht weiter zurück

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Arbeitslosigkeit in Stolberg geht weiter leicht zurück, der positive Trend hält damit an. Von Juni auf Juli hat sie sich um 36 auf 2629 Personen verringert.

Das waren 247 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote in der Kupferstadt beläuft sich damit auf 9,2 Prozent. Vor einem Jahr war sie noch deutlich höher, damals hatte sie noch 10,2 Prozent betragen.

Neu oder erneut arbeitslos gemeldet haben sich in diesem Juli 539 Personen, 33 weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig konnten aber 580 Menschen ihre Arbeitslosigkeit beenden, 74 weniger als im Juli 2009.

Der Bestand an Arbeitsstellen in der Geschäftsstelle Stolberg der Arbeitsagentur ist im Juli um 32 auf 226 gestiegen, im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es zwei Stellen weniger. Arbeitgeber meldeten im Juli 98 neue Stellen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert