80 Krippen sind im alten Rathaus zu sehen

Von: dim
Letzte Aktualisierung:
6696770.jpg
Noch bis Sonntag, 15. Dezember, sind 80 Krippen im alten Rathaus zu sehen. Foto: D. Müller

Stolberg. Mit Exponaten von imposanter Größe bis hin zu filigranen Miniaturformaten lockt die fünfte Krippenausstellung im historischen Rathaus. Bei der sehenswerten Schau wird die Geburt Christi zudem im Orient in Szene gesetzt sowie in vielerlei persönliche Umfelder der individualistischen Krippenbauer transferiert, und Schwibbögen wie weihnachtliche Handarbeiten sind zu sehen.

Bei der Eröffnung der Ausstellung dankte Bürgermeister Ferdi Gatzweiler den Krippenfreunden, die in Teamwork die Kupferstädter Weihnachtstage bereichern, und übergab ihnen zwei neue große Transparente, die nun vor dem Rathaus auf die Schau hinweisen.

Bis Sonntag, 15. Dezember, können die rund 80 Krippen montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 12 bis 21 Uhr bestaunt werden. Wer auch einmal eine Krippe bei der Ausstellung zeigen möchte, kann sich unter 02409 - 760170 an Wilhelm Prümmer wenden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert