bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Stolberg: Vier Menschen bei Autounfall schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Unfall Stolberg2
Vier scher verletzte Personen sind die Bilanz eines Autounfalls in Stolberg. Foto: Roeger
Unfall Stolberg1
Vier scher verletzte Personen sind die Bilanz eines Autounfalls in Stolberg. Foto: Roeger

Stolberg. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind vier Personen schwer verletzt worden. In der Nacht zum Sonntag war ein Auto auf der Walther-Dobbelmann-Straße in Stolberg von der Fahrbahn geraten und gegen einen Baum geprallt. Der Zustand des 18-jährigen Autofahrers war besonders kritisch. Am Sonntagmorgen meldete die Polizei, dass er außer Lebensgefahr sei.

Am Samstag gegen 22.23 Uhr befuhr ein 18-jähriger Autofahrer die Walther-Dobbelmann-Straße in Stolberg aus Richtung Prämienstraße in Fahrtrichtung Auf der Liester. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das mit vier Personen besetzte Fahrzeug in der dortigen 30er-Zone nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Beifahrer wurde mit seinen Beinen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er und die beiden weiteren Mitfahrer zogen sich schwere Verletzungen zu. Die Verletzten wurden auf die umliegenden Krankenhäuser verteilt, der Fahrer wurde in das Aachener Klinikum gerbacht. Beim ihm konnten die Rettungskräfte Lebensgefahr zunächst nicht ausschließen. Am Sonntagmorgen hatte sich der Zustand des jungen Mannes offenbar stabilisiert.

Das Verkehrskommissariat hat den Fall übernommen. Das Auto wurde sichergestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert