„September Special”: Die Party in Aachens Altstadt geht weiter

Von: mh
Letzte Aktualisierung:
Konzertbühne Altstadt: Der Aa
Konzertbühne Altstadt: Der Aachener Hof ist immer ein stimmungsvoller Bestandteil des „September Specials”. Foto: Andreas Steindl

Aachen. Die schier grenzenlose Party in der Altstadt geht weiter - und wie: Zum Auftakt des „September Special” genossen Tausende (unter anderem) die mitreißende Percussion-Show mit acht trommelnden Tausendsassas aus vier Kontinenten auf dem Katschhof - am Freitag nun strapazierten die Westzipfler nebenan auf dem Münsterplatz zur Abwechslung auch mal selbst die sprichwörtliche dicke Zimm.

Bei der zweiten Auflage des „Öcher Ovvend” mit rund 30 Platt-Protagonisten zogen die Moderatoren Manfred und Jan Savelsberg sowie „Special Guest” Jupp Ebert alle Register in Sachen feinste Zwerchfell- und Seelenmassage in os Modderesproech.

Komplette Palette

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert