Kontrolldruck der Polizei bleibt hoch

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Auch nach dem gestrigen Blitz-Marathon bleibt der Kontrolldruck der Aachener Polizei hoch. So plant die Polizei unter anderem folgende Tempo-Kontrollen.

Aachen, Roermonder Straße; Eschweiler, Aachener Straße stadteinwärts (Montag, 13. Februar); Aachen, Schleidener Straße; Eschweiler, Aachener Straße stadtauswärts (Dienstag, 14. Februar); Aachen, Lütticher Straße; Eschweiler, Indestraße (Mittwoch, 15. Februar); Aachen, Monschauer Straße; Aachen, Jülicher Straße (Donnerstag, 16. Februar); Aachen, Monschauer Straße; Eschweiler, Jülicher Straße (Freitag, 17. Februar); Aachen, Trierer Straße; Eschweiler, Aachener Straße (Samstag, 18. Februar); Aachen, Krefelder Straße; Würselen, Hauptstraße (Sonntag, 19. Februar).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert