Gutes Wetter: 22 Ruhestörungen, Fußball und Roy Black

Star Wars Alden Ehrenreich Solo Freisteller Kino

Gutes Wetter: 22 Ruhestörungen, Fußball und Roy Black

Letzte Aktualisierung:

<b>Stadt und Kreis Aachen.</b> Ein schöner Sommerabend ist ein Stimmungsmesser. Das hat die Aachener Polizei festgestellt. Als Maßeinheit dienten am Montagabend die gemeldeten Ruhestörungen in Stadt und Kreis Aachen.

22 Mal mussten die Ordnungshüter zur Ruhe ermahnen. Das ist viel für einen normalen Abend in der Woche. Meist war überlaute Musik Ärgernis vieler Nachbarn.

In Baesweilers Peterstraße dagegen hatten kurz nach 23 Uhr noch mehr als 20 Mann Fußball gespielt. Das Spiel war offenbar torreich, denn Jubel brandete öfters auf. Die Polizei pfiff die Begegnung ab.

Fußball wurde auch in Stolberg hinter der Kirche in der Ardennenstraße gespielt. Dort zeigten viele Jugendliche Entzugserscheinungen vom runden Leder und ackerten sehr zum Leidwesen einiger Anwohner. Auch hier beendete die Polizei die Partie.

Anita und Roy Blacks Hit „Schön ist es auf der Welt zu sein” schallte den Beamten kurz vor 3 Uhr aus einer Wohnung auf dem Adalbertsteinweg entgegen. Der mit sich und der Welt zufriedene Gastgeber hatte Geburtstag und Gäste. Mit denen erfreute er sich seines Daseins. Der hoheitlichen Aufforderung, wenn es schön bleiben soll, müsse die Anlage jetzt schweigen, kam er sofort nach.

Um 4 Uhr lagen Stadt und Kreis im Bett. Ruhe kehrte ein.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert