Zu lange Wartezeit: Banküberfall gescheitert

Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Ein Bankräuber, der am Dienstagmorgen mit vorgehaltener Pistole eine Sparkassenfiliale in Mönchengladbach-Beckrath überfallen hat, ist an einem zeitgesteuerten Kassentresor gescheitert.

Nach Polizeiangaben wies der Filialleiter den Unbekannten freundlich daraufhin, dass der Tresor sich erst in einigen Minuten öffnen werde. Es komme also zu einer Wartezeit.

Der Mann harrte einige Minuten aus, dann flüchtete er ohne Beute. Nach dem etwa 20 bis 28 Jahre alten Mann wird gefahndet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert