Freizeittipps Freisteller

Wetterdienst verstärkt Regenwarnung

Letzte Aktualisierung:
regen az auf
Der Wetterdienst warnt vor Dauerregen bis Sonntag.

Aachen/Köln. Die Städte am Rhein wappnen sich für ein neues Hochwasser. „Es kann glimpflich abgehen, aber es sind auch höhere Wasserstände möglich”, teilte die Stadt Bonn am Donnerstag mit. Wegen Tauwetters und Dauerregens erwarten die Experten ein schnelles Ansteigen der Pegel. Am Nachmittag hat der DWD seine Unwetterwarnung für die gesamte Städteregion Aachen erweitert.

Bis Samstagmorgen sei mit starkem Tauwetter zu rechnen. An Bächen und Flüssen könne sich Hochwasser bilden, Straßen könnten überflutet werden.

Insgesamt sei bis Sonntagabend mit 30 bis 60 Litern Regen pro Quadratmeter zu rechnen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert