Voerendaal/NL - Vor Zwangsversteigerung: Schrottplatz in der Nähe von Heerlen abgebrannt

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Vor Zwangsversteigerung: Schrottplatz in der Nähe von Heerlen abgebrannt

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Feuerwehr Symbol Auto Brand Feuer Fahrzeugbrand Blaulicht Unfall Foto: Marcel Kusch/dpa
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist ein Schrottplatz in Voerendaal abgebrannt. Er sollte am Mittwoch zwangversteigert werden. Symbolfoto: dpa

Voerendaal/NL. In der Nacht ist in Voerendaal in der Nähe von Heerlen ein Autoschrottplatz abgebrannt. Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache gegen halb drei nachts aus.

Um 04.45 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand im Griff. Es gab keine Verletzten, wie De Limburger berichtet.

Der Schrottplatz sollte am Mittwochmorgen bei einer Auktion verkauft werden. In den vergangenen Jahren gab es mehrere Razzien auf dem Grundstück, bei denen Autos, eine Feuerwaffe, Hanf und ein gestohlener Roller sowie gestohlene Nummernschilder, Bargeld und Schmuck beschlagnahmt wurden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert