Gangelt/Geilenkirchen - Suche nach Leiche in der Teverener Heide geht weiter

Whatsapp Freisteller

Suche nach Leiche in der Teverener Heide geht weiter

Von: g.s.
Letzte Aktualisierung:
an-IMG_3582.jpg

Gangelt/Geilenkirchen. Die Suche nach der Leiche in der Teverener Heide geht auch in der kommenden Woche weiter. Der Suchradius wurde zu Beginn der Woche erweitert, nachdem die Helfer mehrerer Ortsverbände des Technischen Hilfswerkes zuvor einen weiteren Teich leer gepumpt hatten.

Die niederländische Polizei ist sich weiterhin sicher, dass der vermisste Mann aus Landgraaf nicht mehr lebt und in der seinerzeit zwischen sechs und 21 Meter tief ausgebaggerten Tongrube bei Hohenbusch in einer Mülltonne liegen muss.

Die Grube wurde später verfüllt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert