Sperrung im Autobahnkreuz Holz: A44 und A46 betroffen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Sperrung
Für die Sperrung im Autobahnkreuz Holz Mönchengladbach/Jüchen ab Donnerstag wird eine Umleitung eingerichtet. Symbolfoto: dpa

Mönchengladbach/Heinsberg. Im Autobahnkreuz Holz wird die Auffahrt von der A44 in Fahrtrichtung Heinsberg wegen des sechsstreifigen Ausbaus der A46 bis Ende 2016 gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Der Grund für die Sperrung ist nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau Nordrhein-Westfalen der sechsspurige Ausbau der A46.

Die Autobahn 61 wird ab 2017 zwischen den Autobahnkreuzen Jackerath und Wanlo durch den Tagebau Garzweiler unterbrochen. Da die A46 dann mehr Verkehr aufnehmen muss, ist der sechsstreifige Ausbau der Strecke notwendig.

Eine Umleitung über die A46 bis zur Anschlussstelle Jüchen wird eingerichtet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert