Aachen - Schweinegrippe: Zwei weitere Fälle

Star Wars Alden Ehrenreich Solo Freisteller Kino

Schweinegrippe: Zwei weitere Fälle

Letzte Aktualisierung:
Schweinegrippe / Tamiflu
Das Medikament Tamiflu. Foto: dpa

Aachen. Zwei neue Fälle von Schweinegrippe hat es in den vergangenen Tagen in Aachen gegeben. Eine 56-Jährige sei am Wochenende ins Klinikum eingeliefert worden.

Das berichtete das Pressebüro am Dienstag auf Anfrage. Die Frau, die aus einem anderen Bundesland stamme, habe aber bereits wieder heim reisen können. Eine 34-jährige Aachenerin werde derzeit ebenfalls zu Hause behandelt.

Es gehe ihr den Umständen entsprechend gut, hieß es. Sie sei möglicherweise durch private Gäste aus Chile oder im Urlaub in den Niederlanden infiziert worden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert