bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Schießerei in Kerkrade: Opfer im Krankenhaus

Von: pol/red
Letzte Aktualisierung:

Kerkrade. Am Donnerstagabend ist gegen 20.50 Uhr ein Mann in Kerkrade niedergeschossen worden. Das Opfer wurde vermutlich hinter seinem eigenen Haus getroffen. Er ist nicht lebensgefährlich verletzt, musste aber zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter konnte mit einem Auto flüchten. Wer der Mann ist und warum er die Tat begann, ist noch nicht erklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert