RWTH auf Platz 78 der weltbesten Universitäten

Von: red
Letzte Aktualisierung:
RWTH Aachen Gebäude
Unter den Top 100 der besten Universitätsstandorten der Welt: Die RWTH Aachen landete im neuen Ranking auf Platz 78. Foto: Marius Becker/dpa

Aachen. Aachen gehört zu den 100 besten Universitätsstandorten der Welt. Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) landet im neuen Ranking des Fachmagazins Times Higher Education (THE) auf Platz 78.

Die Rangliste berücksichtigt unter anderem die Faktoren internationale Ausrichtung, Forschung, Lehre und Drittmittel.

Auch die Münchener Unis LMU (30) und TU (46), die Humboldt Universität Berlin (57), die FU Berlin (75) und die TU Berlin (82) schafften den Sprung unter die Top 100. Tübingen kommt auf Platz 89, Freiburg auf Rang 95. Spitzenreiter ist die britische Universität Oxford vor dem California Institute of Technology und der Stanford University (beide USA).

Leserkommentare

Leserkommentare (6)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert