Aachen - Roncalli: Lachen, staunen und auch träumen

FuPa Freisteller Logo

Roncalli: Lachen, staunen und auch träumen

Von: Jörg Abels
Letzte Aktualisierung:
So liebt ihn auch das Aachener
So liebt ihn auch das Aachener Publikum: David Larible in einer seiner Paraderollen. Foto: Andreas Steindl

Aachen. Beim Betreten der Manege macht David Larible einen eher unscheinbaren Eindruck. Kein Riese von Statur, gelocktes Haar, roter Kittel, einen Besen in der Hand: Auch die Rolle des Requisiteurs würde ihm der Zirkusbesucher ohne Weiteres abnehmen.

Aber kaum in die Hose des „Dummen August” gesprungen und eine rote Nase ins Gesicht gezaubert, blinzelt der Schalk in den Augen des Italieners, kommt sein preisgekröntes komödiantisches Talent in jeder Mimik und Gestik zum Vorschein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert