Nürburg/Nürnberg - Rock-Festival: Bier in der Hand, Palette auf dem Kopf

Rock-Festival: Bier in der Hand, Palette auf dem Kopf

Von: Tobias Goerke, dpa
Letzte Aktualisierung:
Rock am Ring 2010
Fans winken vor der Hauptbühne bei Rock am Ring. Bis einschließlich Sonntag treten insgesamt 90 Bands auf drei Bühnen auf. Das Festival ist mit 85 000 Besuchern ausverkauft. Foto: dpa

Nürburg/Nürnberg. Überraschungen hält das Festival „Rock am Ring” auch nach 25 Jahren noch bereit. Mit Sonnenschein am Nürburgring hatten nicht alle 87.000 Besucher des Jubiläumsspektakels am Wochenende gerechnet. Zu oft hatten Regen, Kälte und Matsch dem Festival ihren Stempel aufgedrückt.

„Letztes Jahr war "schweinig", aber jetzt ist das Wetter echt geil”, sagt die 17-jährige Anne aus Euskirchen bei Köln. „Du kannst sogar deine Füße spüren und lernst auch mehr Leute kennen”, ergänzt ihre Freundin Alexa. Dazu gehörten etwa vier junge Männer, die sich den Mädchen tags zuvor auf dem Campingplatz in Tarzan-Unterwäsche vorgestellt hatten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert