Polizistin durch Schüsse schwer verletzt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Eine Kölner Polizistin ist in der Nacht zum Freitag bei einem Schusswechsel schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Mann erlitt ebenfalls schwere Schussverletzungen.

Am späten Vormittag waren beide außer Lebensgefahr. Zum Ablauf und zum Hintergrund des Schusswechsels konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Die 28 Jahre alte Polizistin war gegen 3 Uhr in der Nacht zu einem Einsatzort gerufen worden.

Die Homepage wurde aktualisiert