Polizisten ernten 700 Cannabis-Pflanzen

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:
cannabis_jugendliche
Eine Cannabis-Plantage mit 700 Pflanzen ist von der Polizei in Erftstadt ausfindig gemacht worden. Foto: dapd

Erftstadt. Eine Cannabis-Plantage mit 700 Pflanzen ist von der Polizei in Erftstadt ausfindig gemacht worden. Die beiden Betreiber wurden am Sonntag in der professionell umfunktionierten Lagerhalle festgenommen, wie die Polizei erst am Dienstag mitteilte.

Zeugen hatten in dem Gebäude Licht gesehen und die Polizei alarmiert. Ein 29-Jähriger sitzt nun in Untersuchungshaft. Ein 31 Jahre alter, zweiter Züchter wurde wieder entlassen.

In der Halle waren hochwertige Belüftungs-, Beleuchtungs- und Bewässerungsanlagen eingebaut. Für die Polizeibeamten fiel die geplante Weihnachtsfeier aus: Sie verbrachten den zweiten Weihnachtstag mit der Ernte der bis zu 60 Zentimeter hohen Pflanzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert