Köln - Polizeihund stellt Tankstellenräuber

Polizeihund stellt Tankstellenräuber

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Polizeihund „Shaft” hat einen Tankstellenräuber in Leverkusen gestellt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der bewaffnete und maskierte Täter am Montagabend drei Kunden und die Kassiererin bedroht und die Tageseinnahmen aus der Kasse gefordert. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute.

Als die Beamten den Verdächtigen kurze Zeit später entdeckten und dieser wegrannte, nahm „Shaft” die Verfolgung auf und stoppte den 17-Jährigen durch einen Biss. Der junge Mann gestand die Tat. Zudem wird er verdächtigt, im vergangenen Jahr bereits zweimal dieselbe Tankstelle und außerdem einen Kiosk überfallen zu haben.

Die Homepage wurde aktualisiert