Radarfallen Blitzen Freisteller

Polizei fasst Drogendealer auf A 4

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Köln. Die Polizei hat auf der Autobahn 4 bei Köln-Merheim einen Drogendealer gefasst. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, war das Auto des Mannes am Donnerstag untersucht worden.

Nachdem bei dem 29-Jährigen ein Drogenvortest positiv verlief, kam ein Rauschgiftspürhund zum Einsatz.

Der entdeckte in einem hinter dem Tank versteckten Rohr rund 1,8 Kilogramm Amphetamin, 280 Ecstasy-Pillen und 730 Gramm Heroin.

Der Mann wurde festgenommen, bei einer Durchsuchung seiner Wohnung in Hessen wurden weitere Drogen entdeckt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert