NRW-Flughäfen kehren zurück zur Normalität

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Flugsicherung gibt Luftraum frei
Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat den wegen Vulkanasche gesperrten Luftraum über Deutschland wieder komplett freigegeben. Foto: dpa

Düsseldorf/Köln. Nach mehrtägiger Zwangspause wegen der Aschewolke aus Island ist der Luftraum über Deutschland am Mittwoch wieder für den Flugverkehr freigegeben worden. Auch auf den Flughäfen in Nordrhein-Westfalen wurde der reguläre Flugbetrieb weitgehend wieder aufgenommen.

Allerdings kam es weiter zu Beeinträchtigungen und Verspätungen, da sich der Flugbetrieb erst einpendeln muss. Der reguläre Flugverkehr wurde ab 11.00 Uhr wieder aufgenommen.

Die Homepage wurde aktualisiert