Niederländer investieren gerne in Düsseldorf

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Den Haag/Düsseldorf. Düsseldorf ist auch 2009 die beliebteste deutsche Stadt für niederländische Investoren geblieben.

Laut einer am Donnerstag veröffentlichten Übersicht der Deutsch- Niederländischen Handelskammer belegt die NRW-Landeshauptstadt mit 84 niederländischen Ansiedlungen Platz eins vor Frankfurt am Main (67) und Hamburg (59). Auch liegt Nordrhein-Westfalen als Bundesland weiterhin an der Spitze und kann seinen Vorsprung sogar ausbauen.

Dort sind 747 der insgesamt 1769 niederländischen Tochterunternehmen in Deutschland angesiedelt. Umgekehrt investieren deutsche Firmen am liebsten in Amsterdam, gefolgt von Rotterdam und Utrecht.

Die Homepage wurde aktualisiert