bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Nach Mordurteil: Neuer Prozess um Tod einer Millionärin

Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Ein Jahr nach dem Urteil muss ein Mordprozess vor dem Landgericht Düsseldorf wieder aufgerollt werden.

Eine andere Strafkammer muss nun den Prozess um den gewaltsamen Tod einer 87 Jahre alten Millionärin aus Düsseldorf vor elf Jahren komplett neu verhandeln. Der Bundesgerichtshof hatte im Mai den Schuldspruch wegen Mordes gegen einen inzwischen 40 Jahre alten Mann aufgehoben.

Zuvor hatte das Landgericht festgestellt, dass der stets in Geldnöten steckende Mann aus Habgier die Rentnerin mit einem Elektrokabel erdrosselte. Der neue Prozess startet am 16. September und soll bis in den Januar hinein dauern, wie ein Gerichtssprecher am Donnerstag bestätigte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert