Aachen - Mussinghoff bittet um großherzige Spende für Haiti

Mussinghoff bittet um großherzige Spende für Haiti

Von: kna
Letzte Aktualisierung:
mussing_bu28
Bischof Heinrich Mussinghoff. Foto: Wolfgang Plitzner

Aachen. Der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff hat die Katholiken seines Bistums zu einer Sonderkollekte für die Erdbebenopfer in Haiti am Sonntag aufgefordert.

„Dieses unbeschreibliche Elend des haitianischen Volkes fordert die ganze internationale Gemeinschaft zu Mitgefühl und Solidarität auf”, schreibt er in einem am Mittwoch in Aachen veröffentlichten Aufruf. Christen sollten dabei „in vorderster Reihe” stehen. Die Sonderkollekte findet am Wochenende in allen deutschen Bistümern statt.

Die katholischen Hilfsorganisationen verfügen laut Mussinghoff über gute Voraussetzungen, um wirkungsvolle Beiträge zu leisten. Schnelle und effektive Hilfe für die Menschen in Haiti sei bereits angelaufen. „Wir bitten alle Gläubigen um einen großherzigen Beitrag”, schreibt der Bischof weiter. So könne durch die bewährten Einrichtungen umgehend Hilfe geleistet werden. Der Aufruf wird am Wochenende in allen Gottesdiensten der Diözese verlesen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert