Mülltransporter und Auto auf der A 61 in Flammen: Ein Toter

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bergheim. Beim Zusammenstoß zwischen einem Mülltransporter und einem Auto auf der Autobahn 61 bei Bergheim ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 45 Jahre alte Fahrer des Mülltransporters aus dem Kreis Heinsberg zwischen den Anschlussstellen Bedburg und Bergheim zu spät bemerkt, dass ein Autokran vor ihm wesentlich langsamer fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 45-Jährige nach links aus und übersah dabei das neben ihm fahrende Auto.

Der Wagen wurde gegen die Betonleitplanke geschoben und dort eingeklemmt. Beide Fahrzeuge gingen sofort in Flammen auf. Der 61-jährige Autofahrer starb noch im Fahrzeug. Der 45-Jährige konnte nahezu unverletzt geborgen werden.

Die Feuerwehr ließ den vom Unfallfahrzeug transportierten Kunststoffmüll kontrolliert abbrennen. Die A61 wurde zwischen den Anschlussstellen Bedburg und Bergheim in beiden Richtungen für mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr weiträumig um.

Die Homepage wurde aktualisiert