Mann züchtet Cannabispflanzen auf Balkon

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Bergheim. Mit einigem Aufwand hat ein 43-jähriger Mann in Bergheim die illegale Cannabiszucht auf seinem Balkon vertuschen wollen.

So wurden die markanten Gewächse mit buntem Zierobst getarnt, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Auch durften die Pflanzen nicht über die Balkonbrüstung wachsen, um keinen Verdacht zu erregen.

Dennoch gab ein Zeuge den Beamten einen Tipp, die daraufhin rund 40 Pflanzen sicherstellte. Gegen den 43-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert