Lastwagen zieht Fettspur durch Neuss

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Neuss. Ein mit Speiseöl beladener Lastwagen hat am Freitag eine kilometerlange Fettspur durch das rheinische Neuss gezogen.

Der 43-jährige Fahrer hatte beim Verladen der Waren im Hafen nicht bemerkt, dass ein Gefäß auf der Ladefläche nicht korrekt verschlossen war. Auf dem Weg des Lebensmitteltransporters zur Autobahn habe das auslaufende Fett „Straßen in Rutschbahnen verwandelt”, berichtete die Polizei am Freitag.

Anwohner hatten die Polizei auf die Spur aufmerksam gemacht. Die Autobahnpolizei konnte den Fahrer auf der Autobahn 46 bei Mönchengladbach stoppen.

Die Homepage wurde aktualisiert