Lastwagen fährt in Stauende: 42-Jähriger stirbt

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Ein Lastwagenfahrer ist wenige Stunden nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 3 bei Düsseldorf seinen Verletzungen erlegen.

Der 42-Jährige war am Donnerstag mit seinem Fahrzeug fast ungebremst am Stauende auf einen anderen Lastwagen aufgefahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Fahrer wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht, die Ärzte konnten das Leben des 42-Jährigen aber nicht mehr retten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert