Berlin/Düren/Heinsberg - Kinderarmut geht auch in der Region zurück

Star Wars Alden Ehrenreich Solo Freisteller Kino

Kinderarmut geht auch in der Region zurück

Von: dpa/red
Letzte Aktualisierung:
kinderarmut hartz iv kinder an aufmacher
In Deutschland müssen immer weniger Kinder von Hartz IV leben. In den fünf Jahren von September 2006 bis September 2011 sank die Zahl der unter 15-Jährigen, die die staatliche Grundsicherung erhielten, von 1,9 Millionen um etwa 257.000 auf knapp 1,64 Millionen. Foto: dapd

Berlin/Düren/Heinsberg. In Deutschland kommen immer mehr Kinder ohne Hartz IV aus. Zwischen September 2006 und September 2011 sank die Zahl der unter 15-Jährigen, die auf die staatliche Grundsicherung angewiesen waren, von 1,9 Millionen um etwa 257.000 auf knapp 1,64 Millionen.

Dies war nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) ein Rückgang um 13,5 Prozent. Dieser rückläufige Trend zeigt sich auch in der Region.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert