Hückelhoven/Heinsberg - Kinder bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Kinder bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven/Heinsberg. Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Montag in Hückelhoven (Kreis Heinsberg) schwer verletzt worden.

Zwei Kinder schweben in Lebensgefahr. Eine 35 Jahre alte Frau war mit ihrem Wagen in einer Kurve auf glatter, abschüssiger Straße gegen einen Traktor geschleudert.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Die zwei und fünf Jahre alten Kinder auf dem Rücksitz im Wagen der Frau erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Sie waren in Kindersitzen angeschnallt.

Sie mussten mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen werden, wie die Kreispolizei Heinsberg mitteilte.

Die Homepage wurde aktualisiert