Radarfallen Blitzen Freisteller

Kein Rückflugticket: Kindesentziehung verhindert

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Ein fehlendes Rückflugticket hat die Polizei am Düsseldorfer Flughafen auf den Versuch einer Kindesentziehung aufmerksam gemacht.

Der Mann aus Bottrop wollte mit seiner etwa zwei Jahre alten Tochter ohne Gepäck und Rückticket abfliegen.

Nach Angaben der Bundespolizei vom Sonntag schöpften Beamte Verdacht und hielten den 32-Jährigen auf. Da er keine Erklärung der Mutter des Kindes hatte, wurde die Frau daheim angerufen. Sie war von den Reiseplänen völlig überrascht.

Die Mutter holte ihre Tochter ab, den Vater erwartet eine Anzeige wegen des „Verdachts der Kindesentziehung”. Offenbar hatte es zwischen den Eltern „familiäre Spannungen” gegeben, sagte ein Polizeisprecher.

Die Homepage wurde aktualisiert