Sing Kino Freisteller

Junge Frau sticht Handwerker nieder

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Eine junge Frau hat in Düsseldorf einen 34- jährigen Handwerker niedergestochen und schwer verletzt. Die 23- Jährige hatte sich von dem Mann „angemacht” gefühlt, als sie mit ihrer Freundin unterwegs war, berichtete die Polizei am Dienstag.

Zwischen den Frauen, dem hinzugeeilten Freund der 23-Jährigen und vier Handwerkern eskalierte ein Streit, der schließlich in einer Schlägerei mit einer Reizgasattacke und den Messerstichen endete.

Der Handwerker musste notoperiert werden. Die junge Frau gab an, sie habe ihrem in Bedrängnis geratenen Freund beistehen wollen. Gegen alle sieben Beteiligten wurden Ermittlungen eingeleitet.

Die Homepage wurde aktualisiert